Bezirkswettbewerb

Der Bezirkswettbewerb in Weilheim war eine tolle Erfahrung für uns alle. Wir haben viel
gelernt, gelacht und sind jeden Abend fix und fertig ins Bett gefallen. Ja es war auch
anstrengend.
Am ersten Tag wurden die großen Zelte, in denen wir schliefen, aufgebaut. Zum Glück haben
uns die Männer der Weilheimer Feuerwehr geholfen, allein hätten wir die schweren Stangen
nicht tragen können. Dafür haben wir ganz allein umso schneller die Zeltbetten aufgebaut.
Die Verpflegung gab es in der Aula, dort fand am ersten Abend auch der Kreativteil statt und
die Begrüßung.
Am Samstag durchliefen wir zu erst den Themen-Parcour, mit Erste-Hilfe-, Allgemein
Wissen- und Rot Kreuz Wissen Stationen.
Am Nachmittag mussten wir uns richtig ran halten um die vielen verschieden Aufgaben des
Spiel- und Spaß-Parcour zu meistern.
Am Abend war eine kleine Show Einlage, es tanzen Cheerleader und auch eine coole
Tanzgruppe aus Weilheim. Nachdem die Profis ihr Tanzbein geschwungen haben, ging es erst
richtig los. Wir waren an der Reihe. Wir machten die lustigsten Moves zu der Musik die der
DC spielte, bis spät in die Nacht hinein.
Am Sonntag war dann nur noch die Siegerehrung. Auch wenn wir nicht zu den besten
gehörten, sind wir trotzdem stolz auf uns. Wir hatten sehr viel Spaß und freuen uns schon auf
den nächsten Wettbewerb.